Aktuelle Informationen

  • Bauen im Einzelhandel und Trading up der Verkaufsflächen (20.01.2015)
    Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Bautätigkeiten von der Beratung der Landwirtschaftskammer NRW begleitet. Bei den Neu- und Erweiterungsbauten wird mehr denn je auf die Isolierung der Gebäudehülle geachtet. Daneben ist Optimierung vorhandener Verkaufsflächen für viele Betrieb von entscheidender Bedeutung. Hierbei wird die Verkaufsfläche nicht erweitert, sondern modernisiert, renoviert und dem Zeitgeist angepasst.
  • In Zeiten wie diesen (27.06.2014)
    Bei der Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen von gärtnerischen Einzelhandelsbetrieben fällt immer wieder auf, dass Unternehmen, die in den letzten Jahren in das äußere und innere Erscheinungsbild Ihrer Verkaufsflächen investiert haben, gute Umsatzsteigerungen aufweisen und an Stabilität gewonnen haben.
  • Landwirtschaftskammer NRW auf der IPM 2019 (27.12.2018)
    „Weiterbildung im Job - am Ball bleiben“ ist das Thema der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in 2019 zur IPM in Essen. Vom 22. bis 25. Januar 2019 präsentiert sie sich im Infocenter Gartenbau in der Halle 1a (GreenCity) mit ihren vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangeboten.
  • LED oder Leuchtstofflampe? Eine einfache Entscheidung? (20.01.2016)
    In den Gartenbaubetrieben wird häufig diskutiert vorhandene Leuchtstofflampen durch energiesparende LED Röhren zu ersetzen, um Stromkosten zu sparen. Hierbei werden die vorhandenen Leuchten weitergenutzt. Das hat Vorteile, aber auch einige Nachteile.
  • Mixed-ERFA: Zusammen erfolgreich (27.06.2014)
    Jeder kennt die Aussagen in der heutigen Wirtschaftswelt: Der Wettbewerb wird größer, der berühmte Kampf um die Kunden härter oder es ist nur der erfolgreich, der flexibel und kundenorientiert handelt. Diese Aussagen kann bestimmt jeder Gartenbaubetrieb für sich nachvollziehen. Die Frage, die sich daraus ergibt ist, wie schaffe ich es für meinen Betrieb, Antworten hierauf zu finden, um langfristig Erfolg zu haben.
  • Nutzen Sie das Umsatzbarometer (04.09.2015)
    Monatliche Auswertung zum Geschäftsverlauf für Einzelhandelsgärtnereien und Gartencenter in Nordrhein-Westfalen: Nutzen Sie ab sofort das Umsatzbarometer, das Ihnen zeitnah die wichtigsten Signale sendet, damit Sie dem Markttrend folgen können.
  • Über den Tellerrand schauen - Unternehmerkreis on tour (27.06.2014)
    Häufig ist es nur ein kleiner Anstoß oder eine inspirierende Idee, die einem weiterhilft. Und schaut man dazu einmal über den Tellerrand, um zu sehen, wie es andere machen, bekommt man oft gleich die Lösung mitgeliefert. Das ist oft, was wir von den Teilnehmern unseres „Unternehmerkreises on tour“ hören.
  • Wo steht mein Betrieb heute? Wie ist er für die Zukunft aufgestellt? (27.06.2016)
    Der langfristige wirtschaftliche Erfolg von Gartenbaubetrieben ist abhängig von einer Vielzahl von Faktoren. Dabei wird das Augenmerk oftmals ausschließlich auf materielle Faktoren, wie die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen gelegt. Die aber ebenso wichtigen weichen Faktoren, wie Mitarbeiterführung, Organisation, Kundenbindung usw. werden nicht selten unterschätzt. Zur ganzheitlichen Beurteilung und Optimierung aller wichtigen Erfolgsfaktoren, erhalten Sie mit dem neuen Produkt Betriebsanalyse Gartenbau das richtige Werkzeug. Wir analysieren und bewerten Ihren Betrieb objektiv und decken ungenutzte Ressourcen und Potentiale auf.