Geld und Zeit sparen durch Mitdenken und Eigeninitiative (Basismodul)

Sie werden sensibilisiert, wie man mit einfachen Mitteln Geld und Zeit sparen kann. Sie erfahren, wie Sie sich selbst geschickt verhalten können, damit der Betrieb erfolgreich ist.

Inhalte

  • Warum regt sich mein Chef immer so auf?
  • Welche Fehler kosten auf der Baustelle unnötig Geld?
  • Erfolgsfaktor 1: Meine Einstellung zum Beruf
  • Erfolgsfaktor 2: Meine Sozialkompetenz
  • Für wen oder was trage ich die (volle) Verantwortung?
  • Was bedeutet für mich Eigeninitiative und wie handle ich?
  • meine Rolle als Vorarbeiter und zweiter Mann
  • die fünf Fehlerquellen in der Kommunikation
  • Praxisfälle – deren Kosten und Schlussfolgerungen

Zielgruppe

Vorarbeiter und interessierte Praktiker aus dem GaLaBau, die sich Gedanken machen, wie sie durch ihr Handeln und Unterlassen Geld und Zeit sparen können und so zum Erfolg des Betriebes beitragen.

Teilnehmerzahl

Maximal 12 Teilnehmer

Wann & Wo

15. Januar 2018

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilBildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Referenten

Dipl.-Kfm. Johann Detlev Niemann

Teilnehmerbeitrag

160 €

Inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G00018

Ansprechpartner