Geld und Zeit sparen durch Zuhören und Kommunikation (Wahlmodul 1)

Sie erfahren, wie wichtig es ist, die richtigen Fragen zu stellen und richtig zuzuhören. Sie lernen „die Macht des Empfängers“ kennen und wie Sie durch richtige Kommunikation Geld und Zeit sparen können.

Inhalte

  • Wie wichtig ist offene Kommunikation im Alltag?
  • Geld und Zeit sparen durch bewusstes Zuhören!
  • Zwölf Gründe, warum wir miteinander reden sollten
  • die Wichtigkeit der (einfachen) Information
  • fünfzehn Gründe, warum wir Fragen stellen sollten
  • Die Macht des Empfängers – was „will“ er verstehen?
  • die vier Seiten (Ohren) einer Nachricht
  • Kommunikationsmodell nach F. Schulz von Thun
  • Tatort Baustelle: Was geschieht, wenn …
  • Praxisfälle – deren Kosten und Schlussfolgerungen

Ist Folgeseminar für das Basismodul „Geld und Zeit sparen durch Mitdenken und Eigeninitiative“.

Zielgruppe

Vorarbeiter und interessierte Praktiker aus dem GaLaBau, die sich Gedanken machen, wie sie durch ihr Handeln und Unterlassen Geld und Zeit sparen können und so zum Erfolg des Betriebes beitragen.

Teilnehmerzahl

Maximal 12 Teilnehmer

Wann & Wo

16. Januar 2018

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilBildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Referenten

Dipl.-Kfm. Johann Detlev Niemann

Teilnehmerbeitrag

160 €

Inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G00028

Ansprechpartner