Erfolgreich „fair“ verhandeln - wirkungsvoll und überzeugend argumentieren

Ziel

Sie bekommen den Schlüssel zu zielgerichtetem Verhandeln und einträchtigen Übereinkünften mit internen und externen Partnern. Ihre Zufriedenheit und die Ihrer Verhandlungspartner werden erhöht.

Erhalten Sie Antworten auf:

  • Wie überzeugt man seinen Verhandlungspartner?
  • Wie geht man mit den Argumenten des Partners um?
  • Wie begegnet man unfairen Verhandlungstaktiken?
  • Wie meistert man auch schwierige Verhandlungssituationen?

Inhalte

Verhandeln - worum geht es?

  • Arten des Verhandelns und Verhandlungsziele definieren.

Gesprächstechniken für erfolgreiches Verhandeln

  • Verhandlungen vorbereiten.
  • Sach- und Beziehungsebene unterscheiden.
  • Verschiedene Fragetechniken.
  • Metakommunikation als Regulativ nutzen.

Verhandlungsstile

  • Kampf / Konkurrenz – Anpassung nachgeben.
  • Rückzug – Kooperation – Kompromiss.
  • Kennzeichen , Chancen, Risiken.
  • Stärken erkennen und optimieren

Verhandlungsstrategien

  • Gewinner-Gewinner-Konzepte.
  • Das Harvard-Konzept: Hart in der Sache, weich zum Menschen.

Motivierende Lösungen anbieten

  • Standpunkte selbstsicher vertreten.
  • Begeistern und überzeugen.
  • Humor gezielt einsetzen.

Emotionale Intelligenz in Verhandlungen

  • Die 2-Gewinner-Lösung
  • Fünf Faktoren für Ihren Verhandlungserfolg
  • Umgang mit unfairen Gesprächstaktiken

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen die Ihre Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenz im Umgang mit Anderen gezielt verbessern wollen.

Teilnehmerzahl

Maximal 12 Teilnehmer

Wann & Wo

16. Februar 2018

Beginn: 8.30 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

PfeilBildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Referenten

Max Gläseke, HITS-Training

Teilnehmerbeitrag

150 €

Inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G00108

Ansprechpartner