Fest im Sattel - Führungskompetenz für Einsteiger

Die Rolle als Meister fordert von Ihnen neue Fähigkeiten: Aufgaben delegieren und kontrollieren. Menschen fördern und fordern. Und dann noch so arbeiten, dass Ihr Vorgesetzter und die Kunden glücklich und zufrieden sind. Ein Spagat zwischen Profit und Erfolg, der jeden Tag eine besondere Herausforderung ist.

Im Seminar lernen Sie Instrumente kennen, die ihnen helfen, den Alltag wirkungsvoll zu meistern. Sie lernen das eigene Verhalten und das anderer zu analysieren und zu verstehen. Sie erhalten wertvolle Tipps und Anregungen, um einen kühlen Kopf zu bewahren und Führungstools aus der Praxis, die Ihnen helfen, flexibel die herausfordernden Situationen zu meistern. Sie trainieren deren Anwendung und können so jede Situation erfolgreich bewältigen.

Inhalte

  • Meine Rolle als Meister
  • Das eigene Führungsverhalten erkennen
  • Der erfolgreiche Wechsel von der Fach- in die Führungsposition
  • Die individuellen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter effektiv nutzen
  • Führungsaufgaben und -tools
  • Ergebnisorientiert kommunizieren und motivieren
  • Richtiger Umgang mit Konflikten

Zielgruppe

Vorarbeiter, Baustellenleiter, Meister und Techniker aus dem GaLaBau, die Führungsverantwortung tragen.

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Teilnehmer

Wann & Wo

20. Februar 2018

Beginn: 8.30 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

PfeilBildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Referenten

José Flume, Spezialistin für Beziehungsentwicklung

Teilnehmerbeitrag

160 €

Inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G38028

Ansprechpartner