Pflanzenschutz - fit für den Privatkunden

Anerkannte Fortbildungsveranstaltung in NRW nach § 7 Pflanzenschutzsachkundeverordnung (PflSchSachkV)

Inhalte

Ziel: Profilierung beim Kunden als kompetenter Ansprechpartner zu Pflanzenschutzfragen im Hausgarten

  • Krankheiten und Schädlinge erkennen und von abiotischen Schäden unterscheiden
  • Beratungstipps zu Standortbeurteilung, Pflege- und Behandlungsmaßnahmen und Nützlingsförderung
  • Gesetzliche Grundlagen für den Privatbereich
  • Pflanzenschutzhinweise zu:
    • Stauden, Rasen, Rosen, Rhododendron und Gehölzen
    • Kübelpflanzen,
    • Unkrautbekämpfung im Hausgarten

Zielgruppe

Mitarbeiter, die Privatkunden Rede und Antwort stehen dürfen

Teilnehmerzahl

15 Teilnehmer

Wann & Wo

21. Februar 2018

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilBildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Referenten

Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Teilnehmerbeitrag

105 €

Inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G81018

Ansprechpartner