Straelener Topfpflanzentag am 8. Januar 2019

Callunen in Straelen im HerbstBild vergrößern
Marktfertige Callunen in Straelen

Callunen: Produktion, Marketing und Pflanzenschutz

Die zurückliegende Saison war auch für die Callunen geprägt vom Jahrhundertsommer, der uns vor große kulturtechnische Herausforderungen stellte, die es bis zum Verkauf der Pflanzen zu bewältigen galt. Die schwierige Saison greifen wir in unserem diesjährigen Topfpflanzentag „Callunen: Produktion, Marketing, Pflanzenschutz“ auf und reflektieren sie mit Ihnen.

Aus dem Programm:

  • Reflektion der Produktion 2018, alles andere als normal
  • Torf, Düngung, pH – Statements aus dem Versuchszentrum
  • Modellierung von Entscheidungsprozessen für Pflanzenschutzmaßnahmen
  • Kennzahlenvergleich – Machen Sie mit!
  • Marketing: 1.000 gute Gründe
  • Instagram, Twitter... soziale Medien im Alltag der Callune
  • Sind SIE schon registriert? – Aktuelle Anforderungen des neuen Verpackungsgesetzes an den Gartenbau
  • Erfolgreicher Pflanzenschutz bei Calluna vulgaris – Aktuelles für die Saison 2018/2019
  • Phosphorige Säuren – was ist beim Einsatz zu beachten
  • Hemmstoffe bei Callunen?

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Faltblatt.

Kostenbeitrag 60 € (20 € für Auszubildende und Studenten), inklusive Mittagessen, Kaffee und Tagungsband.

Anmeldeschluss: 4. Januar 2019

Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte per Fax oder E-Mail. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Telefax: 02834 704-137
E-Mail: straelen@lwk.nrw.de